Deutsche Komödie: Männerpension (1996, mit Til Schweiger) – mit Trailer – 6 Sterne

Amüsante, staubtrockene Käuze im Knast und draußen vor dem Tor. Paar coole Sprüche und Blicke, typisch für den frühen Regisseur Detlev Buck.

Til Schweiger ideal besetzt als Nerv-Macker. Heike Makatsch als lispelndes, blondiertes Dummchen verschenkt. Die Handlung letztlich etwas pubertär auf Klamauk getrimmt und derb unrealistisch, wie ein exzellent produzierter Schülerspaß.


Filme & mehr - Empfehlungen auf HansBlog.de:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.