Ostasien

Rezension Fahrschüler-Doku: You Drive me Crazy (2012) – 8 Sterne – mit Video

Die 84minütige, sehr unterhaltsame Dokumödie begleitet drei internationale Fahrschüler: eine oft angespannte deutsche Modedesignerin in Mumbai; eine scheinbar entspannte koreanische Musikstudentin in München; einen amerikanischen Nachwuchsdesigner und Aushilfsjobber in Tokio. Mitten im Verkehr: Alle ein oder zwei Minuten wechselt der Schauplatz zwischen Indien, Deutschland, Japan. Die Doku ist schön gefilmt und zeigt viele Momente aus…

Rezension Korea-Spielfilm: Hanyo – Das Hausmädchen (1960) – mit 2 Videos – 8 Sterne

Bestechend, dramatisch, pathetisch, teils fast schon expressionistisch, fantastisch gefilmt, jedes Bild wirkt wie eine Schwarzweiß-Postkarte aus einer anderen Zeit. Sehr intelligent passend zur Handlung konstruiertes Haus, das viele Einblicke erlaubt, aber auch Schranken aufweist; selten störte es mich so wenig, dass Außenaufnahmen fehlen. Gelegentlich wirkt das Spiel etwas hölzern und ich hätte gut ohne die…

Rezension Korea-Spielfilm: Eat Drink Man Woman (1994, Regie Ang Lee) – mit Trailer – 7 Sterne

Stark gefilmt, stark geschnitten, starke Szenen vom chinesischen Kochen. Ein ungewöhnliches Drehbuch. Schöne Frauen, und ein schönes Eigenheim, wenn auch vielleicht etwas filmi. Schön gespielt? Ich bin mir nicht sicher. Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Schauspieler ganz in ihren Rollen zuhause sind. Aber was weiß ich. Die sehr ähnlich klingenden Namen der drei…

Korea-Spielfilm: Das Hausmädchen (2010) – mit Trailer – 7 Sterne

Gelacktes Edelpsychodram aus Südkoreas oberster Oberschicht, aber bis auf das bombastische Ende packend gespielt. Auch in Nahaufnahme überzeugen die Darsteller, signalisieren Beklemmung, Unterdrückung, Macht und Manipulationswillen (Regie Sang-soo Im, Hauptdarstellerin Do-yeon Jeon, engl. Titel The Housemaid, kor. Hanyo). Edle Bilder, vielleicht schon zu viele: Die Kamera betört unentwegt. Manchmal ist es schon zu viel, diese…

Rezension Japan-Groteske: Die Familie mit dem umgekehrten Düsenantrieb (1984) – mit Video – 7 Sterne

Wie diese brave Familie nach und nach komplett ausflippt, das zeigt Regisseur Sogo Ishii bewunderswert anstrengend schmerzvoll komisch, oft untermalt von rasender Rockmusik. Und es kommt immer noch schlimmer, noch absurder, noch verzweifelter. Zum Lachen und zum Schlucken, ganz und gar nicht gefällig. Die schauspielerischen Leistungen überzeugen durch die Bank, dazu kommt eine sehr lebendige…

Rezension Bloggerinnen-Doku: Forbidden Voices (2012) – 7 Sterne

Die Doku von 2012 portraitiert die Bloggerin Yoani Sánchez in Kuba, Zeng Jinyan in China und die Iranerin Farnaz Seifi, die seit 2003 in Teheran bloggte, 2007 nach Deutschland ausreisen musste und dort weiter publiziert – auch bei der Deutschen Welle. Der Film zeigt zudem Bilder von Hungerstreiks, Demonstrationen und brutaler  Polizeigewalt, unter anderem sieht…

Rezension Kinobetreiber-Doku: Comrades in Dreams – Leinwandfieber (2006) – mit Trailer – 7 Sterne

Nette Begegnungen mit Kinobetreibern in Indien, Nordkorea, Burkina Faso und USADie Doku von 2006 zeigt ungewöhnliche, liebenswerte Kinobetreiber in Indien, Nordkorea, Burkina Faso und USA. Es gibt viele überraschende Einblicke und schöne Bilder. Wirklich Kino-verrückt wirken aber nur die Inder – nicht der junge Chef des Wanderkinos, sondern die Dorfbewohner, die fast den Zaun des…