Tag Archive for Santosh Sivan

Rezension Bollywood-Film: Dil Se – Von ganzem Herzen (1998, mit Shah Rukh Khan, Manisha Koirala, Regie Mani Ratnam) – mit Video – 7 Sterne

Der Film pumpt, pumpt, pumpt. Santosh Sivans atemlos kreiselnde Kamera, A.R. Rahmans fantastisch pulsierende Musik (einer der besten Bolly-Soundtracks überhaupt), viel blaues Licht, bizarre Landschaften, Shah Rukh Khan als hektisch unbeugsamer (natürlich gut aussehender) Radioreporter, aufwühlende Gewalt, Tänze auf Zugdächern und vor Bombenexplosionen: Regisseur Mani Ratnam, bekannt für heiße Action, packt von Anfang an. Amazon-Werbelinks:…

Bollywood-Spielfilm: Meenaxi – Tale of 3 Cities (2004, mit Tabu) – mit Videos – 6 Sterne

Der indische Spielfilm „Meenaxi: Tale of Three Cities“ berauscht: Famose Kulissen treffen auf gloriose Kameraarbeit, untermalt von A.R. Rahmans exzellenter Musik. Die muslimische Welt in Hyderabad, die Hindu-Kultur in der Wüstenstadt Jaisalmeer betören in überwältigenden, exotischen Bildern und Tönen, kein Werbefilm von Studiosus Reisen könnte es besser. Das wirkt weitaus „indischer“ als gängige Bollywoodware mit…

Historien-Bollywood: Asoka (2001, mit Shah Rukh Khan, Kareena Kapoor) – Trailer & 2 Songs – 3 Sterne

Starke Bilder von Star-Kameramann und hier auch Regisseur und Mitautor Santosh Sivan, der massive Teleoptiken für viele große Gesichter einsetzte (seine Kameraarbeit in Dil Se und Meenaxi gefällt mir noch besser). Imposante Kulissen. Erstaunlich interessante, langsam perkussive Musik von Anu Malik. Die Hauptdarsteller Shah Rukh Khan und Kareena Kapoor sehen durchweg blendend aus, teils wie…