Tag Archive for Akshaye Khanna

Rezension Bollywood-Komödie: Hungama (2003) – 7 Sterne – mit Presse-Links & Video

Dieser Film hat so viele Figuren, Intrigen und Nebenhandlungen, dass er 2:53 Stunden dauert. Es gibt absurde Verwechslungen, fatale Namensgleichheiten, gezielte Täuschung, wilde Prügelei und allerlei Hindi-Stadl-Schabernack – das Ganze immerhin ohne Längen, aber auch ohne Stars (zu den bekannteren Akteuren gehören Leinwanddebütantin Rimi Sen, die gelegentlich an Kareena Kapoor wie auch an Rani Mukherjee…

Rezension Meta-Bollywood-Film: Luck by Chance (2009, mit Farhan Akhtar, Konkona Sen Sharma) mit Video – 8 Sterne

Ein fast liebevoller, warmherziger, warm gefilmter Blick auf ein kaltherziges Gewerbe – making movies in Mumbai 2009. Da wird intrigiert, geheuchelt, geschleimt, gelogen, betrogen, abgekupfert und erpresst, oft sehr unterhaltsam, und im Film stößt es nie so ganz ab, doch platte Satire ist es auch nicht. Konkona Sen Sharma als nie ganz erfolgreiche Schauspielerin und…

Bollywood: Aaja Nachle – Komm, tanz mit mir (2007, mit Madhuri Dixit) – mit Video – 6 Sterne

Der Film um ein altes Tanztheater spielt komplett in einem indischen Provinzkaff 2007, das im Studio nachgebaut wurde. Der Glamour anderer aktueller Bollywoodfilme fehlt so schonmal (keine Superreichen in toller Kleidung, tollen Villen, tollen locations). Anil Mehta, der bei Johar-Filmen für die supersahnig-opulente Kamera sorgt, führt hier Regie und gab die Kameraarbeit ab – und…

Bollywood: Dil Chahta Hai (2001, mit Aamir Khan, Saif Ali Khan) – mit Video – 2 Sterne

Bombay und Sydney 2001: Drei Yuppie-Jünglinge (Saif Ali Khan, Aamir Khan, Akhshaye Khanna) verlieben und entlieben sich. Zu ihren Opfern gehören die Damen Preity Zinta und Dimple Kapadia. 183 Minuten, US-Titel Do Your Thing. Amazon-Werbelinks: Bollywood | Shah Rukh Khan | Priyanka Chopra Bedeutungsschwere Sätze: Wieder mal ein Drehbuch von jungen Leuten zum Thema Liebe.…

Bollywood-Schmalz: Salaam-e-Ishq (2007, mit Salman Khan, Priyanka Chopra, John Abraham, Vidya Balan) – mit Trailer & 4 Songs – 1 Stern

Insgesamt würde ich sagen: Viel zu langer Film mit vielen eigentlich interessanten Schauspielern, die flachen Text schrill komödiantisch oder stumpf apathisch vortragen. Ein Soap-Marathon. Amazon-Werbelinks: Bollywood | Shah Rukh Khan | Priyanka Chopra Was mich vor allem gestört hat: einige Schauspieler überziehen schrill komödiantisch, ihr Talent wird verschenkt, so etwa Akshaye Khanna und Priyanka Chopra…