Kritik Komödie: Hausboot (1958) – 5 Sterne – mit Video

Alle spielen steif und unlässig, die Geschichte ist ultraklischiert, und die Kinder überzeugen auch nicht. Ich habe kaum gelacht. Immer wieder fixiert die Kamera wie hypnotisiert die Edelphysiognomien von Cary Grant und Sophia Loren, die stets ultrabraungebrannt erscheinen. Der Film ist wie ein Möbel vom Flohmarkt, das man nicht mehr haben will.
 


Filme & mehr - Empfehlungen auf HansBlog.de:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.