Rezension Romantische Komödie: Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994, mit Hugh Grant; mit Trailer) – 8 Sterne

Sehr gediegen produziert, und für eine Romkom wohltuend relativ erwachsen, Hugh Grant spielt unaufdringlich, das Ende nicht zu sülzig, ein vielseitiges Ensemble ohne zuviel Last auf nur zwei oder drei Schauspielern.

Die Kamera zeigt reizvolle Szenarien voller Details in verschiedenen Bildebenen. Die Begräbnisrede dauert zu lang, ansonsten stimmt praktisch alles. Nagut, die Witze könnten teils einen Tick schärfer sein.


Filme & mehr - Empfehlungen auf HansBlog.de:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.