Filmkritik: Der Verdammte der Inseln (1951, Regie Carol Reed, mit Trevor Howard, engl. Outcast of the Islands) – 7 Sterne – mit Video

In diesem Film ist immer was los, herrscht immer Bewegung: exotischer Trubel, Mensch und Tier im Kolonialhafen und im Flussdorf, lachende nackte Kinder, die schöne Aissa im nassen Leinenkleid, dramatischer Streit, dramatische Bambusbauten, Tanz, ein rätselhaftes Büblein mit dito Haarschnitt im Kinderkanu, prächtige Zweimaster in aufgewühlter See, Krokodile, Elefanten (gab’s die in Makassar oder Ostborneo?).

All das in 4:3-Schwarzweiß – prächtiger wäre Technicolor-Breitwand.

Dazu schmettert aufgeregt blechlastige Musik, manchmal auch nach vermeintlich asiatischer Art. Verblüffend, dass im englischen Original ein deutsches Schlaflied erklingt und dass die Geschichte im Film deutlich weniger dramatisch endet als in Joseph Conrads Romanvorlage.

Die Kameraleute legen sich mit spannenden Einstellungen und Bewegungschoreografien mächtig ins Zeug. Die Schauspieler deklamieren angestrengt wie auf der Waldbühne. Manche Rückprojektionen sehen sehr nach Rückprojektion aus. Gedreht wurde die Ostborneo-Geschichte in Sri Lanka. (Chantal Akerman drehte ihre eigene Lingard-Almayer-Ostborneo-Geschichte in Kambodscha.)

Freie Assoziation:

  • Der Film orientiert sich grob an der Romanvorlage von Joseph Conrad, legt aber einige Figuren deutlich anders an, bringt nichts von den Grübeleien und Naturschwelgereien, dafür mehr Ironie, Zynismus und Hohn. So wird der arme Almayer nicht nur gemäß Buchvorlage in seine Hängematte eingenäht, er muss darin – exklusiv im Film – auch noch über einem Feuer baumeln. Einige Halbblutfiguren des Romans wirken im Film komplett europäisch. Willems’ hoffnungslose Verknalltheit in Aissa wirkt im Film so unglaubwürdig wie im Roman
  • Zeitweise dachte ich an Disney-Abenteuerfilme, vor allem bei dem klischierten Kapitän
  • Links: Wiki


Filme & mehr auf HansBlog.de:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.